Kurz mal abtauchen...
...und NEUES entdecken!


  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    A bis Z

Das große Wellness-Lexikon: Schlammkur

Schlammkur

Eine Schlammkur beinhaltet allgemein die Anwendung von Heilschl├Ąmmen und das Auftragen derselben auf der Haut des Patienten. Die Schlammkur besteht aus vier verschiedenen Schritten: Man beginnt mit einer Schlammkur (Fango), worauf ein Bad in Thermalwasser folgt. W├Ąhrend der so genannten Reaktionsphase soll der Patient schwitzen. Die darauf folgende Massage dient der Entspannung der Muskeln und der Nerven. Die Schlammtherapie wird besonders bei Krankheiten wie Rheuma, Gischt, Arthrose oder Verletzungen (die zum Beispiel bei Unf├Ąllen entstanden sind) angewendet.

Weitere Begriffe mit dem Anfangsbuchstaben 'S' ...

´╗┐

Copyright© by Crameri Naturkosmetik GmbH. Ohne unsere schriftliche Genehmigung dürfen keine Texte, Bilder und sonstigen Seiteninhalte unseres Internetangebotes - auch nicht auszugsweise - kopiert, vervielfältigt oder für eigene Zwecke verwendet werden.

Platzhalter