Herzlich willkommen!

Bad Reichenhall - die Wohlfühloase. Im Urlaubsdreieck Berchtesgadener, Chiemgauer und Salzburger Land liegt das Staatsbad Bad Reichenhall mit der idyllischen Nachbargemeinde Bayerisch Gmain. Die Landschaft bietet unerschöpfliche Möglichkeiten für Wanderungen in den Tal- und mittleren Höhenlagen bis zu ausgesprochenen Hochgebirgstouren. Umrahmt von Bergen ist das Bayerische Staatsbad geschützt vor kalter und rauer Witterung - ideale Gegebenheiten für einen Wellness-Kurzurlaub. Frische Bergluft, rauschende Gebirgsbäche und das milde Alpenklima versprechen Vitalität pur.

Eine wahre Quelle des Wohlbefindens ist das Spa & Familien Resort RupertusTherme. Spüren Sie die Kraft der AlpenSole aus eigener Quelle. Bad Reichenhaller AlpenSole ist ein wunderbares Schönheitsmittel für die Haut. Dank ihres hohen Mineralstoffgehalts gibt sie der Haut ihre Vitalität und Elastizität zurück.

Großzügige AlpenSole ThermenLandschaft innen und außen (täglich von 9.00 - 22.00 Uhr) mit Entspannungs-, Bewegungsbecken und Relaxbecken mit 2-12% AlpenSolegehalt wie z.B. Whirlpool, Klang- und Farblichtbecken und spezieller Solegrotte.

WellnessCenter (täglich von 10.00 - 20.00 Uhr) mit Lounge und Verkaufsshop. Schönheitspflege mit den heimischen Naturschätzen AlpenSole, AlpenSalz, Laist und Latschenkiefer gibt es nur im WellnessCenter des Spa & Familien Resort RupertusTherme. Neben Streicheleinheiten für die Seele, Vitalität und einer schönen, gut durchbluteten Haut ist Entspannung pur inbegriffen.

Alpingarten mit Panorama-Außenliegeflächen, vielseitige SaunaLandschaft (täglich von 10.00 - 22.00 Uhr) mit finnischen Saunen, z.B. Erdsauna oder Tempelaufgusssauna sowie Warmwasser-Außenpool mit Bergpanorama. Nutzung der SaunaLandschaft gegen Zuschlag von 7,00 EURO.

FitnessCenter (täglich von 9.00 - 20.00 Uhr) mit Kraft- und Cardiogeräten von TechnoGym und vielseitigem Trainings- und Kursangebot mit individueller Trainerbetreuung.