Kurz mal abtauchen...
...und NEUES entdecken!


  A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z    A bis Z

Das große Wellness-Lexikon: Irisches Dampfbad

Irisches Dampfbad

Das irische Dampfbad besteht aus mehreren Feucht-Warmluft-R├Ąumen und ├Ąhnelt den fr├╝heren r├Âmischen Badeanstalten. Der erste Raum, den man betritt, hat eine Lufttemperatur von etwa 30┬░C. Der Patient wird in diesem Raum mit B├╝rstenmassagen behandelt, so dass die Erw├Ąrmung und Durchblutung der Haut gesteigert wird. Im n├Ąchsten Raum herrscht eine Temperatur von etwa 50┬░C. So wird das Schwitzen, das schon im vorherigen Raum leicht einsetzte, weiter gesteigert. Daraufhin kann sich der Patient zum Beispiel in einem Tauchbecken abk├╝hlen. Nach einer Ruhephase betritt der Patient wieder die ersten beiden R├Ąume und dann das irische Dampfbad. Dieser Raum ist dicht mit Dampf gef├╝llt, jedoch ist er nicht so hei├č wie eine gew├Âhnliche Sauna.

Weitere Begriffe mit dem Anfangsbuchstaben 'I' ...

´╗┐

Copyright© by Crameri Naturkosmetik GmbH. Ohne unsere schriftliche Genehmigung dürfen keine Texte, Bilder und sonstigen Seiteninhalte unseres Internetangebotes - auch nicht auszugsweise - kopiert, vervielfältigt oder für eigene Zwecke verwendet werden.

Platzhalter